Skip to main content
ecotarist

ecotaris unterstützt regenerativ aufgestellte Fachunternehmer

Bochum, 11.04.2014. – SHK- und Elektrobetriebe sowie Solarteure profitieren von der neuen Verbundgruppe. Mit ausgeklügelten Dienstleistungpaketen gibt ecotaris ihren Mitgliedern schlagkräftige Werkzeuge an die Hand, um sich im regionalen Markt zu behaupten und die Unternehmer im Ausbau ihrer Kernkompetenzen zu unterstützen.

Von Verkaufsförderung über Know-How-Transfer bis hin zu Marketingmaßnahmen – in Zusammenarbeit mit Spezialisten wurden im Vorfeld intensiv die Belange und relevanten Themen der Branche erarbeitet und für die angeschlossenen Fachunternehmer echte Mehrwerte geschaffen. Dabei spielt neben den üblichen Einkaufsvorteilen vor allem das Thema Marketing eine zentrale Rolle: „Mit ecotaris erhalten unsere Kunden und Partner ein Qualitätsversprechen. Die ecotaris koordiniert alle Aufgaben der Verkaufsförderung, Pressearbeit und Kommunikation für die Partner in ihren regionalen Märkten – zentralisiert aus Bochum. Ecotaris stattet ihre Partner mit individuellen Marketingtools aus, die ihnen bei der Vermarktung ihrer Leistungen helfen und neue Kundengruppen zugänglich machen,“ erklärt Tim Bradel, Marketingverantwortlicher der ecotaris GmbH.

 „Jeder Handwerker muss sich den ständig den Marktbedingungen anpassen oder er wird gezwungen dies zu tun. Doch dann kann es zu spät sein. Es ist wie in der Evolution: wer sich der Umwelt anpasst, überlebt,“ fasst Jens Hütter als Hauptansprechpartner für interessierte Fachunternehmer zusammen.

Als Pionier aktiv voran gehen und Veränderungen bewirken oder als Nachrücker mit dem leben, was übrig bleibt? ecotaris geht voran. Das Unternehmen wurde nur zu diesem Zweck Anfang 2014 gegründet: Aktive Unterstützung aktiver Fachunternehmer im Bereich der Erneuerbaren Energien.