Skip to main content
ecotarist

Effiziente Heizungssanierung in einer Schule

Wetzlar, 18.07.2018 – Behagliches Raumklima in Schulräumen durch die neue Sockelleistenheizung. Die Albert-Schweitzer-Schule in Wetzlar wurde im Rahmen einer Heizungssanierung mit der effizienten SOKOTHERM® Sockelleistenheizung ausgestattet.


Klassenräume mit Wohlfühlklima 

26 Klassenräume wurden mit der SOKOTHERM® Sockelleistenhei-zung versorgt. Das hat sich bereits ausgezahlt. Der Energieverbrauch senkte sich. Bis zu 30 Prozent werden künftig eingespart.

Schüler und Lehrer fühlen sich in den Klassenräumen behaglich. Es herrscht eine Wohlfühltemperatur von 20 Grad. Wie wird diese erreicht? Die SOKOTHERM® Sockelleistenheizung erhöht gleichmäßig die Oberflächentemperatur der Wände. Dadurch wird die gefühlte Temperatur von 20 Grad bereits bei einer Raumlufttemperatur von 19 Grad erreicht. Bei einer herkömmlichen Heizung ist dies erst bei 21 bis 22 Grad möglich.

Ein weiterer positiver Effekt: Wenn die Raumlufttemperatur auf 19 Grad verringert wird, „trocknet“ die Raumluft gerade in den Wintermonaten nicht so schnell aus.


Alle sind begeistert

Über 500 Meter SOKOTHERM® Sockelleistenheizung wurden in den Klassenräumen der Albert-Schweitzer-Schule in Wetzlar installiert. Hausmeister Stefan Vogt ist begeistert: „Es wurde Zeit für etwas Neues. Heizkörper waren gestern.

 

So macht lernen Spass

Der SOKOTHERM® Sockelleistenheizung gehört die Zukunft. Ich kann dieses Heizsystem nur weiterempfehlen.“

Auch die Kinder finden die neue Heizung cool und die Lehrer beschreiben das Raumklima als überraschend angenehm. Die Wärme, die von der Sockelleistenheizung ausstrahlt, verteilt sich gleichmäßig in den Klassenräumen und beim Lüften kühlt der Raum kaum ab.

Es gibt keine Wärmeverwirbelungen und somit weniger Staub. Ein klares Plus auch für Allergiker.

 

Die neue Art zu Heizen

SOKOTHERM® spart bis zu 30 Prozent Energie gegenüber herkömmlichen Heizungen und kann problemlos nachgerüstet werden.

Die moderne Sockelleistenheizung ersetzt störende Heizkörper und erwärmt Räume schnell und effizient. Das SOKOTHERM®-System erzeugt angenehme Strahlungswärme, ähnlich der Sonnenwärme, an allen umliegenden Wänden. Die natürliche Wärmeübertragung erzeugt optimales Wohlbefinden und ein gesundes Klima.

SOKOTHERM® ist erste Wahl bei Schimmelvermeidung, entlastet Allergiker und bietet maximale Flexibilität. Also der perfekte Partner für Schulen und Kindergärten zum Wohl der Kinder!

 

Ihre Vorteile im Überblick

  • Spart bis zu 30 Prozent Energie.
  • Einfache, zeitsparende und kostengünstige Montage.
  • Reagiert deutlich schneller als herkömmliche Heizungen.
  • Erhöht die Wandoberflächentemperatur und minimiert somit die Feuchtigkeit in den Wänden. Es bildet sich kein Schimmel mehr.
  • Anschluss an eine Brennwert-Heizanlage oder Betrieb mittels Wärmepumpe oder anderer Energiequellen möglich.

 

 

Kurzprofil Anlagenbetreiber: HeiDeTech GmbH, Montabaur

Auch bei der Heizung selbst lohnt es sich, neue Wege zu gehen, wenn man die Effizienz steigern und Energie sparen möchte. Die Sockelleistenheizung SOKOTHERM® ist die angenehme, sparsame und optisch attraktive Alternative zu althergebrachten Heizsystemen wie Heizkörper und Fußbodenheizung. Dahinter steht mit HeiDeTech ein Innovationstreiber im Bereich Wärme- und Klimatechnik.

Im Unterschied zu konventionellen Heizsystemen erwärmt SOKOTHERM® nicht primär die Luft, sondern erzeugt durch echte Strahlungswärme an Wand und Objekt eine thermische Behaglichkeit. Die SOKOTHERM® Sockelleistenheizung kommt mit einer geringeren Vorlauftemperatur aus und spart somit Energie. Zudem reagiert sie deutlich schneller als eine Fußbodenheizung, sodass auch bei kurzfristig starken Temperaturschwankungen sofort wieder ein angenehmes und komfortables Wohlfühlklima erreicht wird.

SOKOTHERM® kann überall verwendet werden: in Wohnungen, Einfamilien- und Mehrfamilienhäusern, Büros, Schulen, Kindergärten oder Kirchen – eben überall dort, wo Sie Räume heizen wollen. Ob Neubau oder Renovierung: SOKOTHERM® kann direkt integriert oder auch nachgerüstet werden.

Das System ist als wasserführendes System zum Anschluss an die Heizungsanlage oder auch als Elektroversion mit zusätzlich eingebrachten Heizelementen erhältlich.

Kurzprofil ecotaris
ecotaris ist die erste Verbundgruppe von und für leistungsstarke Fachunternehmer mit Fokus auf Regenerativen Energien. Mit ecotaris gewinnen Hersteller, Fachunternehmer und private wie gewerbliche Anwender einen zuverlässigen, verbindlichen Partner.

ecotaris bietet Fachunternehmern neben einem intelligenten Produktsortiment von namhaften Herstellern ein ausgezeichnetes Schulungswesen sowie werthaltigen Support in Vertrieb, Einkauf und Marketing.


Ansprechpartner

Jens Hütter
Geschäftsführer
T +49 (0) 2 34 912867-0
F +49 (0) 2 34 912867-20
j.huetter(at)ecotaris.de